• 92

 

Jazz Dance

Spritzig, sexy und ausdrucksstark ist das Motto des Jazz Dance. Jazz beinhaltet Elemente aus afrikanischen, europäischen und amerikanischen Tanzstilen und entstand ursprünglich in den Straßen der Slums von Nordamerika. Vor allem in den USA hat er sich in der Auseinandersetzung und Verbindung von weißem und schwarzemTanz entwickelt. Der Jazz Dance betont die Körperlinie, schnelle, genaue Fußarbeit und rhythmische Körper- bewegungen. Das Bewegungszentrum ist das Becken. In den Jazz-stunden werden die Grundschritte, Tänze (Choreografien) und der Charakter des Jazz vermittelt.